Page 2 - Speisebuch
P. 2

Liebe Gäste.
                                                     Kennen Sie das Gefühl?

                        Sie waren essen. Sind aber nicht ganz zufrieden. Was könnte der Grund dafür sein?

                          Die Qualität, der Geschmack, der Preis, die Menge, das Ambiente, der Service...?

                             Natürlich ist es wichtig, eine angenehme Umgebung beim Essen zu haben.

                        Der Service sollte aufmerksam und freundlich sein. Die Getränke von guter Qualität.
                                                         Und das Essen?

                           „Weil Speis und Trank in dieser Welt, doch Leib und Seel zusammenhält“

                               Libreto von Hinnrich Hinsch zum Singspiel Don Quixote de la Mancha

                                                 von Johann Philipp Fördsch 1690

                                                            Musik.


                                   Aus einer Inspiration, einem Gedanken entsteht eine Melodie,
                               schließlich wird daraus eine Komposition, die uns berührt und gefällt.

                                                            Essen.


                     Aus einer Eingebung entsteht die Idee eines neuen Gerichts. Doch erst durch die Auswahl

                              der Zutaten, der sorgfältigen Zubereitung, handwerklicher Koch-Kunst

                            und der gelebten Leidenschaft zum Kochen, wird daraus eine Komposition.
                         Das Gefühl, durch kreatives Kombinieren einen kulinarischen Treffer zu erzielen.


                                                        Beglückend.

                                         Ja, wir Köchinnen und Köche sind auf unsere Art

                                         Geschmacks-Komponisten und Musiker zugleich.

                                 Und Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung ist unser Applaus.

                                            Danke für Ihren Besuch und guten Appetit.
                                                 Im Namen aller Mitarbeitenden

                                                 Angelika Koerbler & Norbert Walter

                                                               2018
   1   2   3   4   5   6   7